Stellenausschreibungen

Erzieher/in (m/w/d) oder Sozialpädagogische/n Assistentin/ Assistenten (m/w/d) mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen

Die Gemeinde Lensahn sucht zum 01. Oktober 2021

eine/n Erzieher/in (m/w/d) oder Sozialpädagogische/n Assistentin/ Assistenten (m/w/d) mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen

in Teilzeit mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden für die Jugendarbeit.

Aufgabenübersicht:

  • Aufbau eines Netzwerkes für die Jugendarbeit

  • Herausarbeitung von Zielen für die Jugendarbeit

  • Durchführung von Projekten in Zusammenarbeit mit den Jugendlichen
  • Ansprechpartner/in bei Problemen der Jugendlichen
  • Verbindungsglied zwischen den Institutionen (Gemeinde, Grund- und Gemeinschaftsschule, Polizei, Suchtberatung, Jugendamt, u.v.m.)

Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung zur/zum Erzieher/in oder zur/zum Sozialpädagogischen Assistentin/Assistenten mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Ein sicherer und erfahrener Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Ein freundliches und offenes Auftreten
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung

 

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Tarifliche Sonderzahlungen (Jahressonderzahlung, LOB)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Mitgestaltung am Aufbau der Jugendarbeit

 

Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten werden Schwerbehinderte bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.08.2021 an den Bürgermeister der Gemeinde Lensahn, Eutiner Str. 2 in 23738 Lensahn.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Pohl, Tel. 04363/508-39, gerne zur Verfügung.