Gemeinde Harmsdorf

Grußwort

Liebe Besucherin, lieber Besucher

herzlich willkommen auf unserer Internetseite. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und wir Ihnen unsere idyllische, vorwiegend landwirtschaftlich geprägte Gemeinde vorstellen dürfen.


Die Gemeinde Harmsdorf liegt im Herzen des Amtes Lensahn und verfügt über ein reges Gemeinleben. Nutzen Sie die Informationen, um sich über unsere Gemeinde zu informieren.

 

Ihr

Reinhard Schöning

Bürgermeister

Allgemeine Informationen

Die Gemeinde liegt auf der Halbinsel Wagrien zwischen „Holsteinischer Schweiz“ und Ostseeküste in der Nähe des ländlichen Zentralortes Lensahn. Die Gemeinde liegt in relativ geringer Entfernung zu dem Autobahnanschluss Lensahn (BAB 1) und wird von der Landesstraße L258 (Lensahn - Kaköhl) durchquert.

Über den Ort Lensahn (Bäderstraße und Eutiner Straße) kommen Sie zur Landestraße L258 (Lütjenburger Straße) und erreichen nach wenigen Kilometern den Ort Harmsdorf.

Von Silber und Blau geteilt. Oben das rote Flügelkreuz einer Windmühle, unten ein sechsstrahliger
goldener Stern, begleitet von drei gleichartigen Sternen in der Stellung 2:1.

Das rote Flügelkreuz im oberen Teil des Wappens weist Harmsdorf als traditionellen Mühlenstandort aus. Die Sterne weisen auf die kommunalrechtliche Entwicklung des Ortes hin, indem der hervorgehobene mittlere den namengebenden Ortsteil Harmsdorf, die übrigen die Ortsteile Güldenstein, Einhaus und Kayhof bezeichnen.

Die Gemeinde Harmsdorf hat rd. 680 Einwohner und besteht aus den Ortsteilen

  • Harmsdorf
  • Einhaus
  • Güldenstein und
  • Kayhof

Allgemeinbildende Schulen sind in

  • Lensahn (4 km) mit einer Grund- und Gemeinschaftsschule und einer Waldorfschule sowie
  • Oldenburg (14 km) mit einem Gymnasium

vorhanden.

Ebenso befinden sich in Lensahn und Oldenburg verschiedene Kindertagesstätten.

Den Vereinen der Gemeinde Harmsdorf steht mit dem Dörpshus der kulturelle Dorfmittelpunkt für ihre Veranstaltungen zur Verfügung. Über die Veranstaltungen in der Gemeinde Harmsdorf gibt der Veranstaltungskalender Auskunft. Aber auch Privatpersonen können diesen Veranstaltungsort für private Feiern nutzen.

Weitere Informationen können Sie aus dem Haushaltsplan der Gemeinde Harmsdorf entnehmen.

Ver- und Entsorgung

Für die Ver- und Entsorgung sind folgende Anbieter zuständig:

Wasser Zweckverband Ostholstein
Abwasser Gemeinde Harmsdorf
Abfall Zweckverband Ostholstein
Gas Zweckverband Ostholstein
Strom SH Netz AG
Die geltenden Bestimmungen der Gemeinde Harmsdorf finden Sie hier.

Politik

Die Gemeindevertretung Harmsdorf entscheidet über die örtlichen Angelegenheiten der Gemeinde und setzt sich aus 9 Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertretern (3 FWH, 1 SPD und 5 CDU) zusammen.

Gemeindevertreter, Fraktion Mitglied im
Detlef Behrens, CDU Finanzausschuss
Friedhelm Flohr, CDU Finanzausschuss, Bauausschuss
Daniel Schöning, CDU Sozialausschuss
Bürgermeister Reinhard
Schöning, CDU
Amtsausschuss, Verwaltungsrat EAL
Bernd Wittern, CDU Finanzausschuss, Bauausschuss
Bernd Andreas, FWH Finanzausschuss, Bauausschuss
Rolf Goldbach, FWH Sozialausschuss
Hans-Peter Schock, FWH Finanzausschuss, Bauausschuss
Gerhard Bedei, SPD Sozialausschuss, Bauausschuss
wählbare/r Bürger/in Mitglied im
Brigitte Andreas, SPD Sozialausschuss
Dennis Voß, CDU Sozialausschuss

CDU Harmsdorf, Reinhard Schöning, Hauptstr. 30, 23738 Harmsdorf
FW Harmsdorf, Hans-Peter Schock, Im Busch 3, 23738 Harmsdorf
SPD Harmsdorf, Gerhard Bedei, Güldenstein, 23738 Harmsdorf

Sitzungskalender

Folgende Sitzungen finden statt:

<< Dezember 2017 >>   Gremien Dokument Dokument
Dienstag 05.12.2017 Finanzausschuss Lensahn Protokoll
Mittwoch 06.12.2017 Finanzausschuss Manhagen Protokoll
Montag 11.12.2017 Gemeindevertretung Harmsdorf Protokoll
Dienstag 12.12.2017 Gemeindevertretung Lensahn
Dienstag 12.12.2017 Gemeindevertretung Beschendorf
Dienstag 12.12.2017 Gemeindevertretung Damlos
Donnerstag 14.12.2017 Gemeindevertretung Riepsdorf
Donnerstag 14.12.2017 Gemeindevertretung Manhagen
Montag 18.12.2017 Amtsausschuss Amt Lensahn

Finanzen

         Steuersätze

         Grundsteuer A        325 v.H.

         Grundsteuer B        325 v.H.

         Gewerbesteuer       325 v.H.

         Hundesteuer             50 Euro für den 1. Hund

 

Erträge

 

Aufwendungen

Transferaufwendungen sind Umlagen an Dritte und Zuschüsse

Sonstige Informationen

größere Investitionen

In der Gemeinde Harmsdorf liegen für das Jahr 2018 keine größeren Investitionen an. 

Schulden

Die Gemeinde Harmsdorf ist schuldenfrei und es sind auch keine Kreditaufnahmen in den Folgejahren geplant. 

Besonderheiten

keine